Der Abschied naht….

Langsam neigt sich die Zeit in Jordanien dem Ende entgegen. Heute morgen mussten wir schon unser Phuongilein verabschieden, was uns allen vor Augen führte, dass morgen der Rest des Teams auch auf den Flieger muss.Längst überfällig hatte die Redvine einen Platten und es kam beim Reifenwechsel nochmal kurz Rallyefeeling auf.
Unsere Autos hatten wir schon am Tag zuvor ausgeräumt und unsere Tasche für den Flug gepackt. Jedoch hatten wir noch ganz viele tolle Sachen im Auto und Kinderspielsachen, Kuscheltiere und co. vom Team Fehlzündung, welches wir in gute Hände geben wollten und dorthin spenden, wo es benötigt wird. Leider hatten wir uns darauf verlassen, dass die Sachen, wie ursprünglich geplant, im Auto belassen werden können und dann für den guten Zweck mit versteigert werden. Doch nachdem wir heute morgen am Flughafen selbst gesehen haben, dass alle Autos der anderen bereits komplett ausgeräumt waren und der eigentlich eingeplante LKW nicht da war, war klar, alles was wir im Auto lassen wird geklaut. 
Also haben wir uns informiert und eine tolle Schule bei Amman gefunden. Hier gibt es vom Kindergarten bis zur Berufsschule alles, viele Waisenkinder oder Kinder aus schwierigen familiären Verhältnissen leben auch im dortigen Internat. In der Schule gibt es Kinder aller Konfessionen und jordanische, syrische und palästinensische Kinder werden zusammen unterrichtet.

Nachdem wir die Schule besucht haben, war uns sofort klar, hier sind wir richtig! Auch unseren großen neuen Werkzeugkasten haben wir dort gelassen, was große Freude bei der Automechaniker Klasse hervorruf.
Glücklich und mit leerem Auto sind wir zu unserem Hotel zurück. Heute werden wir nochmal den letzten Abend in Amman genießen. Bammel haben wir alle schon vor morgen, wenn wir unsere Explorer abgeben müssen, welche sich in den letzten Wochen als treue Begleiter erwiesen haben und uns allen ans Herz gewachsen sind!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s